Warum Sie professionelle Fotos für Ihren Webauftritt und Ihr Marketing benutzen sollten

Die Erstellung professioneller Fotos durch einen Fotografen ist meistens ein Punkt auf der Liste der Geschäftsausgaben, der als entbehrlich angesehen wird.

Egal, ob Sie als neues Unternehmen zum ersten Mal eine Website für Ihr Unternehmen erstellen oder ob Sie als etabliertes Unternehmen Ihre Online-Präsenz auffrischen: Wenn Sie sich die Kosten für professionelle Fotografie ansehen, könnten Sie geneigt sein, sich zu fragen, ob Sie nicht auch ohne sie auskommen könnten.

Denn Sie könnten ja auch einfach selbst ein paar Fotos machen. Oder Stockfotos bekannter Agenturen wie Shutterstock verwenden. Es gibt ja so viele andere, wichtigere Dinge, für die Sie Ihr Werbebudget ausgeben müssen als für professionelle Fotografie, nicht wahr?

Aber diese Annahme ist falsch.

Werbefotografie

Die Werbefotografie ist die spezialisierte fotografische Kunst, Bilder für die Verwendung in Ihren Werbekampagnen und für die Wiederverwendung in der Vielzahl anderer Kommunikationsmittel, die Ihr Unternehmen benötigt, zu machen.

Wir wissen, dass grossartige Werbekampagnen auf tolle Werbefotografie angewiesen sind. Unsere Konzepte und Planungen führen zu höchst kreativen und wirkungsvollen Ergebnissen für Ihre Organisation.

Und mit intelligenter Planung und sorgfältiger Recherche und Ausführung können wir Ihre Bilder so gestalten, dass sie länger als nur für eine Saison halten. Hier sind fünf der zahlreichen Gründe, warum jedes Unternehmen in qualitativ hochwertige professionelle Fotografie investieren sollte.

1. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Sie haben dieses Sprichwort wahrscheinlich schon einmal gehört. Heutzutage sagen Bilder mindestens tausend Worte – wahrscheinlich mehr! Mit Fotos können Sie Ihren Kunden und Interessenten zeigen, was Sie zu bieten haben, anstatt es ihnen zu erzählen.

Heutzutage sehen die Verbraucher die Dinge gerne selbst, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Das Internet hat dies in zunehmendem Masse möglich gemacht, so dass Fotos und Videos Ihrer Produkte und Angebote wertvoller sind als je zuvor.

2. Ihre Medien repräsentieren Ihre Marke

Oftmals machen die hohen Kosten für professionelle Fotografie es für Geschäftsinhaber verlockend, selbst zu fotografieren oder eine kostengünstigere Alternative zur Beauftragung eines Profi-Fotografen zu finden. Wenn Ihnen dieser Gedanke durch den Kopf geht, denken Sie daran: Ihre Fotos repräsentieren Ihre Marke.

Geringe Qualität und unprofessionelle Fotos auf Ihrer Website werden dasselbe über Ihr Unternehmen und die von Ihnen angebotenen Produkte und Dienstleistungen vermitteln. Ihre Fotos und Ihre Website sind enorm wichtig, wenn es darum geht, einen guten ersten Eindruck bei den Kunden zu hinterlassen. Sparen Sie nicht daran!

3. Kunden wollen Sie kennen lernen

Stockfotos sind eine Alternative, die einige Organisationen in Betracht ziehen, wenn sie das Gefühl haben, dass ein Fotoshooting mit einem professionellen Fotografen zu teuer sein könnte. Obwohl Stockfotos für einige Zwecke sicherlich hilfreich sind, sind sie nicht die beste Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu präsentieren. Warum? Weil es keine Fotos Ihres eigenen Unternehmens sind.

Wenn Menschen Ihre Website besuchen, wollen sie Sie kennen lernen! Stockfotos helfen ihnen dabei nicht – und sie könnten den Leuten einen falschen Eindruck von Ihrem Angebot vermitteln. Der beste Weg für potenzielle Kunden, Ihr Unternehmen kennenzulernen, ist, ihnen echte Fotos von Ihrem Unternehmen, Ihren Teammitgliedern und Ihren Produkten zu zeigen.

4. Bilder können Ihnen helfen, im Internet gefunden zu werden.

Wenn Ihr Unternehmen eine Website hat, haben Sie vielleicht schon von Suchmaschinenoptimierung oder SEO gehört. SEO ist die Praxis der strategischen Optimierung verschiedener Elemente Ihrer Website, um ihr eine bessere Leistung in den Ergebnissen der Suchmaschinen-Rangliste, also bei Google, zu ermöglichen. Es gibt viele Elemente der SEO, und ein Element sind Bilder.

Optimierte Fotos können dazu beitragen, dass Ihre Website in den Bildergebnissen wie Google Images gefunden wird und in den allgemeinen Suchergebnissen besser abschneidet. Sie können auch dazu beitragen, Kunden zu gewinnen und sie länger auf Ihrer Website zu halten, oder sie dazu ermutigen, sich für Sie und nicht für einen Konkurrenten zu entscheiden.

5. Professionelle Fotos sind vielseitig einsetzbar

Wenn es um die Vermarktung Ihres Unternehmens im Internet geht, haben Sie wahrscheinlich schon einmal den Satz „Content is King“ gehört. Dies ist schon seit einer Weile der Fall, und es gilt definitiv immer noch. Aber was viele nicht begreifen, ist, dass Fotos auch Inhalte sind – und sie sind eine mächtige, vielseitige Form von Inhalt noch dazu.

Fotos im Internet können dazu verwendet werden, Ihre Website viel ansprechender zu gestalten. Sie können dazu verwendet werden, Ihre Marke in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Google My Business und anderen aufzubauen. Sie können auch in Blog-Posts und Artikeln verwendet werden – die Möglichkeiten sind endlos.

Investieren Sie in professionelle Fotografie für Ihre Website

Wenn es darum geht, Ihr Unternehmen erfolgreich zu vermarkten und zu bewerben, sind professionelle Fotos ein Muss, egal in welcher Branche Sie arbeiten. Die Zeit, einen professionellen Fotografen zu finden und zu engagieren, der Ihr Unternehmen präsentiert, ist jetzt!

Wir als digitale Werbeagentur im Raum Chur bzw. in Graubünden, kennen uns mit professioneller Fotografie aus. Wir können Sie und Ihr Unternehmen ins richtige Licht rücken. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Kontakt

Berg Marketing

Berg Marketing gehört zur Firma Berg Informatik aus Schiers im Kanton Graubünden. Bitte kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse.

Berg Informatik Dorfstrasse 46 7220 Schiers

081 508 13 13 info@nospam-berginformatik.ch