Wie Sie mit dem richtigen Print-Design einen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz gewinnen

Druckdesign ist ein Konzept, das häufig mit dem Druck verwechselt wird – die Kunden erwarten in der Regel, dass diese beiden Dienstleistungen von demselben Dienstleister (in der Regel ein Designstudio) erbracht werden. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Wahrscheinlich haben Sie bereits einen Anruf von einem potentiellen Kunden erhalten, der Sie gefragt hat, ob Sie z.B. Werbetafeln oder Broschüren entwerfen und drucken. Wie bereits erwähnt wurde, glauben viele Leute fälschlicherweise, dass Grafikdesign-Agenturen auch den Druck machen. Auch wenn es gut ist, diesen Service in der eigenen Branche zu haben, machen viele Agenturen ihn nicht und beschränken sich nur auf das Design.

Im Grunde genommen ist Druckdesign also ein Grafikdesign-Prozess. Sein Endprodukt ist ein Entwurf in digitaler Form (.psd, .tif, .indd usw.), der dann auf ein Material wie Papier, Karton, Plastik, Metall, Keramik usw. gedruckt wird. Das Druckdesign umfasst daher NICHT den Prozess des Druckens, d.h. die Herstellung von gedruckten Kopien von Dokumenten und anderen Designs.

Das Druckdesign wird für verschiedene Zwecke durchgeführt, die beiden wichtigsten sind jedoch Marketing und Markenbewusstsein.

Welche Arten von Print Design gibt es?

Visitenkarten-Design

Visitenkarten sind eine Notwendigkeit in jeder Art von Unternehmen, da sie ein integraler Bestandteil der Markenidentität sind. Um Verbindungen zu knüpfen und Ihren Kreis von Geschäftspartnern (und potenziellen Kunden) zu erweitern, ist eine solche meisterhaft gestaltete Karte eine Sache, die jeder Geschäftsmann haben muss. Visitenkarten enthalten in der Regel grundlegende persönliche (geschäftsbezogene) Informationen, wie Name, Berufsbezeichnung, Kontaktinformationen und natürlich Firmenlogo und/oder Slogan.

Bannergestaltung

Banner sind für den Druck einer persönlichen oder kommerziellen Nachricht auf ein Stück Stoff, Vinyl, Plane und manchmal auch auf wasserfestes Papier bestimmt. Sie können für Branding- oder Werbezwecke, aber auch für Feiern und andere private Anlässe verwendet werden.

Natürlich wurden sie zunächst handgeschrieben oder -bemalt, aber jetzt werden sie digital entworfen und gedruckt – sogar auf dem Web, was den Prozess beschleunigt und einen professionellen Bannerentwurfsservice und ein qualitativ hochwertiges Ergebnis ermöglicht.

Buchcover-Design

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal von dem Sprichwort „Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband“ gehört. In der Werbung ist dies jedoch nicht anwendbar, da der Markt bestimmte Erwartungen an die Gestaltung von Buchumschlägen stellt.

Gestaltung von Werbebroschüren

Unternehmen benötigen oft die Gestaltung von Broschüren, um ihre Dienstleistungen und Produkte zu präsentieren. Broschüren werden auf einem gefalteten Stück Papier (in der Regel A4, dreimal gefaltet) oder aus mehreren Seiten gestaltet, die zusammengeheftet (aber nicht gebunden) werden. Broschüren enthalten oft ein Logo, einen CTA und eine Website – meisterhaft gestaltet zusammen mit einem Angebot oder einer anderen Werbebotschaft.

Etiketten- und Verpackungsdesign

In einer Zeit des Konsumverhaltens besteht die kommerzielle Rolle des Verpackungs- und Etikettendesigns darin, Kunden anzuziehen und das Produkt von anderen Produkten im Regal abzuheben. Etiketten und Verpackungen sind in der Regel eine der kreativsten Arten des Druckdesigns, da nur attraktive Ideen auf den Markt kommen und sich durchsetzen.

Plakatgestaltung

Plakate sind im Grunde grosse Aushänge, Bilder oder Anzeigen, die auf ein grosses Stück Papier gedruckt werden. Sie enthalten Wörter und Bilder, die kombiniert werden, um eine klare Botschaft an die Passanten zu senden, sehen aber am besten aus, wenn sie auf Qualitätspapier gestaltet und gedruckt werden. Die Wahl der Farbe, die Positionierung der Elemente und die Worte beeinflussen zusammen, ob diese Botschaft auf einem Plakat ankommt.

Gestaltung von Speise- oder Weinkarten

Speisekarten und Weinkarten sind ein grundlegendes Arbeitsinstrument in Restaurants, Cafés und anderen Cateringunternehmen. Speisekarten sollten so gestaltet sein, dass sie Folgendes demonstrieren: einen klaren Einblick in das Speisen- und Getränkeangebot (und natürlich in die Preisgestaltung) geben und ihre Mission und Werte auf kreative und attraktive Weise widerspiegeln.

Andere Arten von Print-Designs:

  • Kalender
  • Bekleidung (insbesondere T-Shirts)
  • Flaggen
  • Mappen
  • Geschenk-Gutscheine
  • Grusskarte
  • Einladung
  • Faltblatt
  • Briefkopf
  • Manueller Entwurf
  • Postkarte
  • Aufkleber
  • Karten

Wir sind eine digitale Werbeagentur aus dem Raum Chur bzw. Graubünden und wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, eines wirkungsvollen Print Designs für Ihr Unternehmen. Wenn Sie das Markenbewusstsein bei Ihrer Zielgruppe stärken wollen, können wir Ihnen weiterhelfen. Wir können auch gerne komplette Print Design Kampagnen für Sie entwickeln. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Kontakt

Berg Marketing

Berg Marketing gehört zur Firma Berg Informatik aus Schiers im Kanton Graubünden. Bitte kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse.

Berg Informatik Dorfstrasse 46 7220 Schiers

081 508 13 13 info@nospam-berginformatik.ch