Was ist User Interface Design und welche Bedeutung hat dieses für Ihre Website?

Was ist Benutzeroberflächen-Design?

User Interface Design oder UI-Design bezieht sich im Allgemeinen auf das visuelle Layout der Elemente, mit denen ein Benutzer in einer Website oder einem technologischen Produkt interagieren kann. Dies können auch die Steuerschaltflächen eines Radios oder das visuelle Layout einer Webseite sein.

Das Design von Benutzeroberflächen muss nicht nur für potenzielle Nutzer attraktiv sein, sondern auch funktional und mit Blick auf die Benutzer erstellt werden.

Warum ist das User Interface Design so wichtig für die Benutzerfreundlichkeit?

Das Design von Benutzeroberflächen kann die Benutzerfreundlichkeit und das Benutzererlebnis einer Anwendung dramatisch beeinflussen. Wenn ein User Interface Design zu komplex oder nicht an die Zielgruppe der Benutzer angepasst ist, kann es sein, dass der Benutzer die gesuchten Informationen oder Dienstleistungen nicht finden kann. Beim Website-Design kann sich dies auf die Konversionsraten auswirken.

Das Layout eines User Interface Design sollte für die Benutzer klar festgelegt werden, so dass die Elemente vom Benutzer an einer logischen Position gefunden werden können.

Wie man das Design der Benutzerschnittstelle optimiert

Das Design der Benutzeroberfläche sollte so optimiert werden, dass der Benutzer eine Anwendung so schnell und einfach wie möglich bedienen kann. Viele Experten sind der Meinung, dass das Design der Benutzeroberfläche einfach und intuitiv sein sollte, wobei oft Metaphern aus Nicht-Computersystemen verwendet werden.

Mit einem intuitiven User Interface Design können Benutzer auf einer Website leicht navigieren und das von ihnen gewünschte Produkt oder die Dienstleistung schnell finden. Eine Möglichkeit, die Intuitivität eines Benutzeroberflächen-Designs zu überprüfen, sind Usability-Tests. Das Feedback aus den Usability-Tests kann dann zur Optimierung des User Interface Designs eines Prototyps oder Endprodukts verwendet werden.

Grundlagen des Benutzeroberflächen-Designs

Das Design der Benutzeroberfläche (UI) konzentriert sich darauf, vorwegzunehmen, was die Benutzer tun müssen, damit die Benutzeroberfläche Elemente enthält, die leicht zugänglich, verständlich und benutzerfreundlich sind, um diese Aktionen zu erleichtern. Die Benutzeroberfläche vereint Konzepte aus Interaktionsdesign, visuellem Design und Informationsarchitektur.

Auswahl der Oberflächenelemente

Die Benutzer haben sich mit einem User Interface Design vertraut gemacht, das sich auf eine bestimmte Art und Weise verhält, also versuchen Sie, bei Ihren Entscheidungen und dem Layout konsistent und vorhersehbar zu sein. Dies hilft bei der Aufgabenerfüllung, der Effizienz und der Zufriedenheit.

Zu den Oberflächen-Elementen gehören u.a.:

Eingabe-Steuerungselemente:

  • Schaltflächen
  • Textfelder
  • Kontrollkästchen
  • Optionsfelder
  • Dropdown-Listen
  • Listenfelder
  • Umschalter
  • Datumsfeld

Navigationskomponenten:

  • Breadcrumb
  • Schieberegler
  • Suchfeld
  • Paginierung
  • Schieberegler
  • Tags
  • Symbole

Informationskomponenten:

  • Tooltips,
  • Symbole
  • Fortschrittsbalken
  • Benachrichtigungen
  • Nachrichtenfelder
  • modale Fenster

Es gibt Zeiten, in denen mehrere Elemente für die Anzeige von Inhalten geeignet sein könnten.  Wenn dies geschieht, ist es wichtig, die Kompromisse zu berücksichtigen.  So kann es beispielsweise vorkommen, dass Elemente, die Ihnen helfen können, Platz zu sparen, den Benutzer mental stärker belasten, indem sie ihn dazu zwingen, zu erraten, was sich in der Dropdown-Liste befindet oder was das Element sein könnte.

Bewährte Praktiken für die Gestaltung einer Schnittstelle

Alles beruht auf der Kenntnis Ihrer Benutzer, einschliesslich des Verständnisses ihrer Ziele, Fähigkeiten, Präferenzen und Tendenzen.  Wenn Sie über Ihre Benutzer Bescheid wissen, sollten Sie bei der Gestaltung Ihrer Benutzeroberfläche Folgendes berücksichtigen:

  • Halten Sie die Oberfläche einfach. Die besten Schnittstellen sind für den Benutzer fast unsichtbar. Sie vermeiden unnötige Elemente und sind klar in der Sprache, die sie auf Etiketten und in der Nachrichtenübermittlung verwenden.
  • Schaffen Sie Konsistenz und verwenden Sie gemeinsame UI-Elemente. Durch die Verwendung gemeinsamer Elemente in Ihrer Benutzeroberfläche fühlen sich die Benutzer wohler und können Dinge schneller erledigen. Es ist auch wichtig, Muster in Sprache, Layout und Design auf der gesamten Website zu erstellen, um die Effizienz zu erhöhen. Wenn ein Benutzer einmal gelernt hat, wie man etwas macht, sollte er in der Lage sein, diese Fähigkeit auf andere Teile der Website zu übertragen.
  • Seien Sie beim Seitenlayout zielgerichtet. Berücksichtigen Sie die räumlichen Beziehungen zwischen den Elementen auf der Seite und strukturieren Sie die Seite nach ihrer Bedeutung. Eine sorgfältige Platzierung der Elemente kann die Aufmerksamkeit auf die wichtigsten Informationen lenken und das Scannen und die Lesbarkeit erleichtern.
  • Setzen Sie Farbe und Textur strategisch ein. Mit Farbe, Licht, Kontrast und Textur können Sie die Aufmerksamkeit auf Gegenstände lenken oder von ihnen weglenken, um sie zu Ihrem Vorteil zu nutzen.
  • Nutzen Sie die Typografie, um Hierarchien und Klarheit zu schaffen. Überlegen Sie sich sorgfältig, wie Sie Schriftarten verwenden. Unterschiedliche Grössen, Schriftarten und Anordnung des Textes helfen, die Lesbarkeit zu verbessern.
  • Stellen Sie sicher, dass das System kommuniziert, was geschieht. Informieren Sie Ihre Benutzer immer über Standort, Aktionen, Zustandsänderungen oder Fehler. Die Verwendung verschiedener UI-Elemente zur Kommunikation des Status und ggf. der nächsten Schritte kann die Frustration Ihrer Benutzer verringern.
  • Denken Sie über die Standardeinstellungen nach. Wenn Sie die Ziele, die die Benutzer auf Ihre Website bringen, sorgfältig überdenken und vorhersehen, können Sie Standardeinstellungen erstellen, die die Belastung für den Benutzer verringern. Dies ist besonders wichtig, wenn es um die Gestaltung von Formularen geht, bei denen Sie die Möglichkeit haben, einige Felder vorab zu bestimmen oder auszufüllen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Gestaltung Ihres User Interface Designs? Wir sind eine digitale Marketing-Agentur aus Graubünden bzw. dem Raum Chur und sind Ihnen gerne dabei behilflich. Egal, ob Sie eine  WordPress-Website haben oder eine komplizierte eCommerce-Website: Wir überarbeiten Ihr Design, damit Sie Ihre Vision und Ihre Ziele verwirklichen können.

Kontakt

Berg Marketing

Berg Marketing gehört zur Firma Berg Informatik aus Schiers im Kanton Graubünden. Bitte kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse.

Berg Informatik Dorfstrasse 46 7220 Schiers

081 508 13 13 info@nospam-berginformatik.ch